ACOnet | Community | Kunst und Kultur... | Workshops
Letzte Änderung: 20. Juni 2017

Workshops

new world symphony, Miami 2016
© Rui Dias-Aidos

Der Network Performing Arts Production Workshop findet einmal jährlich statt - bisher abwechselnd in Europa und den USA. An drei Tagen treffen sich MusikerInnen, NetzwerktechnikerInnen, TänzerInnen, ChoreografInnen, TonmeisterInnen, KomponistInnen, Hardware-/SoftwareentwicklerInnen und LichtdesignerInnen, um topaktuelle Entwicklungen für performing arts over advanced networks zu diskutieren und neue Projekte zu präsentieren.

Aus den Forschungsergebnissen von Distance-Education-Technologien entwickelt sich eine Kunstform, die sich ausschließlich auf die Qualität der Kunstproduktion bezieht.

Anfangs stehen vor allem Technologieentwicklungen auf der Agenda: software/hardware codecs | video conferencing technologies | livestreaming | low latency & high fidelity transmission technologies over IP networks | echo suppression software etc.

Seit einiger Zeit jedoch lässt der Status quo dieser Errungenschaften einen viel weiteren inhaltlichen und künstlerischen Diskussionsradius zu: vom interdisziplinären und interkulturellen Diskurs bis zu wissenschaftlichen Vorträgen, die sich mit der Rezeption von Raum, Zeit, audiovisuellen Signalen, physischer An- und Abwesenheit beschäftigen - mit der Wahrnehmung der Agierenden als auch mit der des Publikums.

Projekte werden reflektiert und Entwicklungen auf das Miteinander von Kunst und Technologie überprüft. Was ist möglich und was ist sinnvoll? Was ist gewünscht? 

Im Jahr 2013 wird der Network Performing Arts Produktion Workshop zum vierten Mal in Europa durchgeführt und ist zu Gast in Wien. Im Rahmen dieses Workshops wird die net:art-Produktion "near in the distance" realisiert.

Network Performing Arts Production Workshops

Video Workshop 2013


Eckdaten Workshop 2013

  • Anbindung ACOnet:
    10 Gbit/s Ethernet über DWDM-Glasfasernetz
  • Technologien:
    DVTS: Wide Project | Keio University | Tokio
    LOLA: Conservatorio G. Tartini | Trieste
    UltraGrid: CESNET | Brno
    Conference XP: Computer Science & Engineering University of Washington
    Polycom VCS (Music Mode): Polycom
  • Local hosts:
    ACOnet
    mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
  • In Kooperation mit:
    TERENA, Dachverband der europäischen Wissenschaftsnetze
    Internet2, US-amerikanischer Wissenschaftnetzverbund
  • Mit Unterstützung von:
    GARR, CESCA, New World Symphony, Texas Christian University u.v.m