Home | Media | Newsletter
Letzte Änderung: 15. Oktober 2020

ACOnet Newsletter #1 (Oktober 2020)


Events

EOSC Symposium 2020
Das jährliche Symposium der European Open Science Cloud (EOSC) wird von 19.-22. Oktober 2020 virtuell abgehalten. Für Schnellentschlossene: Die Anmeldung ist kostenlos und bis 15. Oktober 2020 möglich.

SWITCH Security Awareness Day
Die Online-Konferenz des Schweizer Wissenschaftsnetzes am 27. Oktober 2020 ist offen für alle, die für Security Awareness verantwortlich oder daran interessiert sind.

ArgeStorage
Das 15. ArgeStorage-Meeting findet am 12. November 2020 virtuell statt.

Technische Betriebs- und Planungsgruppe & ArgeSecur
Von 18.-20. November 2020 wird - ebenfalls virtuell - die 62. Sitzung der ACOnet-TBPG gemeinsam mit dem 42. ArgeSecur-Meeting abgehalten.


Über ACOnet

Jahresbericht 2019 erschienen
Der ACOnet Jahresbericht 2019 ist Corona-bedingt vorerst nur in digitaler Form verfügbar. Wir werden ihn zu einem späteren Zeitpunkt in kleinerer Auflage drucken lassen und den Versand der Printausgabe künftig auf explizit bestellte Exemplare beschränken.

Digitale Signaturen für Formulare
Ebenfalls Corona-bedingt haben wir das Prozedere zur Abwicklung diverser Anträge umgestellt. Wir akzeptieren nun auch digitale Signaturen auf PDF-Dokumenten, die wir per E-Mail erhalten, und retournieren die von uns digital gegengezeichneten Formulare ebenfalls per E-Mail.

Neues ACOnet-Logo
Unser Logo hat sich geringfügig verändert. Falls Sie das ACOnet-Logo auf Ihrer Website oder in Druckwerken verwenden, bitten wir Sie, es bei Gelegenheit durch die aktuelle Logo-Version zu ersetzen.

Stellenangebot
Das ACOnet-CERT (Computer Emergency Response Team) sucht eine*n IT-Security Analyst*in.


Netzwerk

Anpassungen bei der internationalen Anbindung
Im Frühjahr 2020 haben wir einen unserer beiden Upstream-Provider gewechselt (Hurricane Electric anstelle von CenturyLink - die Anbindung an next layer blieb unverändert). Darüber hinaus wurden die Bandbreiten der internationalen Anschlüsse unseres Backbone-Netzes erhöht: die GÉANT-Anbindung auf 100 Gbit/s, die Anbindung an das Glasfaserdreieck Bratislava-Brno-Wien auf 20 Gbit/s.

BGP Communities
Seit Juni 2020 verwendet ACOnet drei zusätzliche BGP Communities: Mit "all commodity" können alle Upstreams gesteuert werden, die als kommerzieller Datenverkehr eingestuft sind. Zudem wurde der GÉANT-Anschluss aufgeschlüsselt in GÉANT NREN Traffic (akademisch), GÉANT Cloud Services (akademisch) und GÉANT Peering Service (kommerziell).

RIPE Atlas Software Probes
RIPE Atlas ist ein globales Netzwerk zur Messung der Internetverbindung und Erreichbarkeit. Die Atlas Probes sind nun auch als Softwarepaket verfügbar.


Services

Wechsel des Anbieters für digitale Zertifikate
Der Rahmenvertrag mit DigiCert, dem bisherigen Anbieter des Trusted Certificate Service (TCS) von GÉANT, ist Ende April 2020 ausgelaufen. Seit 1. Mai 2020 können Zertifikate ausschließlich über den neuen TCS-Anbieter Sectigo bezogen werden.

Nameserver für DoT/DoH im Testbetrieb
DNS over TLS (DoT) und DNS over HTTPS (DoH) bieten die Möglichkeit, DNS-Anfragen verschlüsselt zu übertragen. Zwei ACOnet-Nameserver laufen derzeit im Testbetrieb als DoT- bzw. DoH-Provider. Bei Interesse bitten wir um Voranmeldung per E-Mail an noc(at)aco.net.


Community

EOSC: Nächste Schritte
Die European Open Science Cloud (EOSC) als gemeinsame Plattform für europäische Forscher*innen geht in ihre zweite Phase: Im Sommer 2020 wurde die EOSC Association als künftiger Rechtsträger der European Open Science Cloud gegründet - Mitgliedsanträge können bereits eingereicht werden. EOSC-Life hat zudem sein erstes Einreichungsfenster für Projekte aus dem Bereich Digital Life Sciences gestartet (Deadline: 22. Dezember 2020).

OCRE: Cloud Funding for Research & EO Services Funding for Research
Der erste Open Call zur Einführung der Cloud-Dienste des EOSC-Projekts OCRE (Open Clouds for Research Environments) endet am 2. November 2020. Mitte Oktober 2020 wurde ein zusätzlicher Open Call speziell für Earth Observation Services gestartet. Zwei weitere Einreichungsfenster für Projektanträge sind für Februar bzw. Juli 2021 geplant.

Supercomputing-Unterstützung für die COVID-19-Forschung & HPC-Projektanträge
PRACE (Partnership for Advanced Computing in Europe) und VSC (Vienna Scientific Cluster) behandeln Projektanträge mit Bezug auf COVID-19 derzeit bevorzugt. Bei PRACE läuft zudem bis 27. Oktober 2020 ein Einreichungsfenster für Projektanträge im Bereich High Performance Computing (HPC).

Tipps: Digitale Schätze unserer Teilnehmer
Akustische Chronik des 20. Jahrhunderts in der Österreichischen Mediathek
Kuratierte Auswahl von Objekten des Naturhistorischen Museums (NHM) Wien