ACOnet | Netzwerk | ACOnet-Backbone | BGP Communities
Letzte Änderung: 06. Juni 2018

BGP Communities

ACOnet verwendet sogenannte BGP Community Strings, um Routingdetails mit Zusatzinformationen bzw. Zusatzfunktionalitäten zu versehen. ACOnet-Teilnehmer haben dadurch die Möglichkeit, den Sichtbarkeitsraum ihrer Routen-Information selbst festzulegen. Darüber hinaus können sie diese Markierungen verwenden, um selbst auszuwerten, welche Ziele im Internet über welche Wege erreicht werden. Alle nachfolgend angeführten BGP Communities sind als 1853:XXXX zu lesen.


Von ACOnet interpretierte Werte (CBF = Cross Border Fiber):

Funktion all external CenturyLink GÉANT next layer VIX all CBF SANET CESNET PIONIER
do not announce 1000 1010 1020 1030 1110 1200 1210 1220 1230
announce (default) 1001 1011 1021 1031 1111 1201 1211 1221 1231
prepend 1 1002 1012 1022 1032 1112 1202 1212 1222 1232
prepend 2 1003 1013 1023 1033 1113 1203 1213 1223 1233
prepend 3 1004 1014 1024 1034 1114 1204 1214 1224 1234
prepend 4 1005 1015 1025 1035 1115 1205 1215 1225 1235


An ACOnet-Teilnehmer weitergegebene BGP Communities:

Funktion CenturyLink GÉANT next layer VIX SANET CESNET PIONIER ACOnet
from 1019 1029 1039 1119 1219 1229 1239 1853