ACOnet | Media | Presse-Archiv
Letzte Änderung: 30. Oktober 2016

Presse-Archiv

Hier finden Sie Veröffentlichungen über ACOnet.


uni:it Logo

uni:it

ist der IT-Newsletter des Zentralen Informatikdienstes der Universität Wien. Der Newsletter löste im Jahr 2010 die Zeitschrift comment ab.

Homepage von uni:it

Folgende uni:it-Artikel nehmen Bezug auf ACOnet:


NÖ an „Austrian Academic Computer Network" angeschlossen

Presseaussendung, 4. Juni 2009

Mittels eines gemeinsamen Projekts mit dem Zentralen Informatikdienst der Universität Wien ermöglicht die NÖ Bildungsgesellschaft m.b.H. für Fachhochschul- und Universitätswesen gemeinnützigen Einrichtungen aus den Bereichen Forschung, Wissenschaft und Kultur den Anschluss an das österreichische Wissenschaftsnetz „Austrian Academic Computer Network" (ACOnet). Nun konnten mit finanzieller Unterstützung des Landes Niederösterreich zwei ACOnet-Knoten in St. Pölten und Krems errichtet werden, so dass auch das Bundesland Niederösterreich seit Anfang dieses Monats an das besagte Netz angeschlossen ist.
kompletter Artikel

Artikel auf www.noe.gv.at
Artikel auf APA OTS


Universitäten und Telekom Austria: Hightech-Infrastruktur für österreichisches Wissenschaftsnetz realisiert

Presseaussendung, 24. März 2009

Das österreichische Wissenschaftsnetz ACOnet hat die Leistungsfähigkeit seiner Datenleitungen kräftig erweitert: Die neue, innovative ACOnet-Infrastruktur, die von Telekom Austria im Auftrag der Universität Wien in den letzten beiden Jahren errichtet wurde, ist Anfang 2009 erfolgreich in Betrieb gegangen.
kompletter Artikel

Artikel im pressetext austria
Artikel auf TMCNews


Universitäten und Telekom Austria bauen Wissenschaftsnetz weiter aus

Presseaussendung, 25. Juli 2007

Der Bedarf an leistungsfähiger Informations- und Telekommunikations-Infrastruktur steigt auch bei Forschungs- und Bildungseinrichtungen stetig. In Österreich sichert das Wissenschaftsnetz, Austrian Academic Computer Network (ACOnet) den Datenverkehr zur weltweiten Scientific Community.
kompletter Artikel

Artikel im pressetext austria
Artikel auf derStandard.at