Home | Services & Tools | FileSender
Letzte Änderung: 25. November 2020

ACOnet FileSender

Link zu ACOnet FileSender *)


Der ACOnet FileSender wird in wenigen Tagen auf eine neue Version umgestellt (siehe unten).
Sie können das neue System bereits verwenden:

Link zum ACOnet FileSender Testsystem *)


*) kein ACOnet Portal-Account notwendig

Umstellung ACOnet FileSender am 1.12.2020

Am 1. Dezember 2020 wird eine neue Version von ACOnet FileSender in Betrieb genommen, die in den vergangenen Monaten ausführlich getestet wurde. In der Zeit von 20:00 - 24:00 Uhr ist das Service daher nicht erreichbar.

Was ändert sich mit dem neuen FileSender?
  • Sie können bis zu 30 Dateien auf einmal hochladen und dabei mehrere parallel laufende Upload-Prozesse nutzen (je nach Qualität Ihrer Internetverbindung). Das Größenlimit pro Übertragung wurde auf 250 GB angehoben.
  • Sie erhalten die von FileSender erstellten Download-Links per Mail und können sie bequem von Ihrer eigenen Mailadresse an die gewünschten Empfänger*innen weiterleiten - mehr dazu im FileSender-Wiki.
Was passiert bei der Umstellung?
  • Der alte FileSender wird auf https://filesender-old.aco.net umbenannt (bisher: https://filesender.aco.net). Alle dort abgelegten Dateien bleiben verfügbar, bis sie ihr Ablaufdatum erreicht haben.
  • Der neue Test-FileSender wird auf https://filesender.aco.net umbenannt (bisher: https://filesender-test.aco.net).
  • Alle gültigen Download-Links beider Systeme werden automatisch an die geänderten Server-Adressen umgeleitet und funktionieren daher weiterhin.
Was funktioniert nach der Umstellung nicht mehr?
  • Am bisherigen FileSender (dann: https://filesender-old.aco.net) kann man sich nach der Umstellung nicht mehr anmelden und keine Dateien mehr hochladen. Bereits vorhandene Download-Links können aber bis zu ihrem Ablaufdatum weiter verwendet werden.
  • Bestehende FileSender Vouchers (Funktion "Gast einladen") des bisherigen FileSender verfallen mit der Umstellung. Stattdessen müssen neue Einladungen im neuen System ausgestellt werden (dort heißt diese Funktion "Empfangen").
  • Wenn Sie am bisherigen Test-FileSender den Python CLI Client verwendet haben, müssen Sie diesen neu herunterladen, damit der Servername im Client aktualisiert wird. Bestehende API Secrets bleiben jedoch weiterhin gültig.

Mehr Informationen zur Umstellung finden Sie im FileSender-Wiki.

Filesender Logo

FileSender ist ein webbasiertes Werkzeug, um anderen Personen große Dateien zu übermitteln bzw. zugänglich zu machen. Es wurde und wird im Rahmen eines Open Source-Projekts speziell für die Anforderungen der Hochschul- und Forschungsgemeinschaften entwickelt.

ACOnet FileSender ist eine lokale Installation der FileSender-Software an der Universität Wien und wird (ohne Gewähr) von ACOnet, dem österreichischen Wissenschaftsnetz, betrieben. Voraussetzung für die Nutzung von ACOnet FileSender ist, dass entweder die sendende oder die empfangende Person einer Datei eine Benutzerkennung bei einer Teilnehmerorganisation der ACOnet Identity Federation (siehe Liste der Identity Provider) hat und sich somit mit ihrer institutionellen Benutzerkennung "föderiert" bei FileSender anmelden kann.

Dazu ist zunächst auf der Startseite von ACOnet FileSender die eigene Institution auszuwählen und ein Login mit der gewohnten Benutzerkennung durchzuführen (sofern nicht ohnehin bereits eine Single Sign-On/Weblogin-Session etabliert ist).

Mögliche FileSender-Aktionen nach erfolgreichem Login

  • Datei senden (in der neuen Version: Senden) - Hochladen einer Datei (in der neuen Version: auch mehrerer Dateien) an einen oder mehrere Empfänger
  • Gast einladen (in der neuen Version: Empfangen) - Übermittlung eines elektronischen FileSender-Gutscheins ("Voucher") an externe Absender (die Vouchers können von Personen außerhalb der ACOnet Identity Federation verwendet werden, um eine Datei für die einladende Person hochzuladen)
  • Meine Dateien (in der neuen Version: Gesendet) - Übersicht und Verwaltung der hochgeladenen Dateien

Einstellungen von ACOnet FileSender

  • maximale Anzahl der Dateien beim Hochladen: eine - um mehrere Dateien gleichzeitig hochzuladen, verpacken Sie diese zuerst zu einem ZIP-Archiv (in der neuen Version: 30, kein Verpacken nötig)
  • maximale Dateigröße beim Hochladen mit modernen Web-Browsern (HTML5): 150 GB (in der neuen Version: 250 GB)
  • maximale Dateigröße beim Hochladen mit älteren Web-Browsern (mittels Adobe Flash): 2 GB
  • maximale Speicherzeit für hochgeladene Dateien bzw. maximale Gültigkeit für Vouchers: 10 Tage (in der neuen Version: Standard 5 Tage, maximal 15 Tage)

Servicelevel / Sicherheit

  • Servicelevel: Best Effort
  • Sicherheit der Datenübertragung: TLS/SSL
  • Verschlüsselung/Backup für die temporäre Datenspeicherung: nein - sollten Sie sensible Daten versenden wollen, verschlüsseln Sie diese bitte vor dem Versand und teilen Sie den EmpfängerInnen die Schlüssel auf einem anderen Weg mit als die Download-Information selbst (in der neuen Version: Verschlüsselung optional / Backup nein)
  • Authentifizierung/Autorisierung vor dem Herunterladen von Dateien bzw. vor der Verwendung von Vouchers: nein - jede Person, die Zugang zu einem Download-Link bzw. Upload-Voucher erhält, kann diesen ohne weitere Überprüfung ihrer Identität durch FileSender verwenden

Support

Bei Problemen mit dem Login oder Fragen zur Bedienung von FileSender wenden Sie sich bitte primär an Ihren lokalen IT-Support.

Bei technischen Problemen mit ACOnet FileSender: filesender(at)aco.net
Bei Fragen oder Feedback zur ACOnet Identity Federation: eduid(at)aco.net